LINKS  KONTAKT  IMPRESSUM  ENGLISH PLATT 

Logo Stadtheimatbund Münster e.V.
Logo-rechts 

               WILLKOMMEN BEIM STADTHEIMATBUND MÜNSTER

Der Stadtheimatbund ist der Zusammenschluss von über 30 Heimatvereinen in der Stadt Münster.
Geschäftsstelle ist das historische Torhaus  von 1778.

Das Torhaus

Hier befindet sich auch unsere Galerie, in der  münstersche Künstler ausstellen können. Es ist barrierefrei über eine mobile Rampe zugänglich.


Öffnungszeiten: Mo - Fr 10.00 - 12.30 h

Die Arbeit des Stadtheimatbundes Münster e.V. wird wesentlich gefördert durch das Kulturamt unserer StadtKulturamt



Ausstellung im Torhaus

Besondere Zeiten fordern einen kreativen Umgang damit heraus. Nach intensiven Überlegungen und in großer Verantwortung findet die Eröffnung unter den bekannten Hygienemaßnahmen im Garten des Torhauses statt. Dort werden mehrere Staffeleien mit Bildern der Künstlerin unter einem Zelt aufgestellt, womit sie in ihr Schaffen und Werk einführt.
Die Aussagen der Bildinhalte wird eine Gruppe tänzerisch umsetzen. Danach werden die Besucher in kleinen Gruppen in den Galerie-Raum gebeten.



Das Torhaus hat ein neues Dach

Torhaus

Das Dach des historischen Torhauses wurde in den vergangenen Wochen renoviert. Das Ergebnis kann sich sehen lassen.




Mitgliederversammlung im Mühlenhof

Einige Eindrücke von der Mitgliederversammlung

MV-im-Freien-am-Muehlenhof

MV im Freien am Muehlenhof 

Ursula-Warnke-begruesst.       Heinz-Heidbrink-zieht-Bilanz

Ursula Warnke begruesst -  Heinz Heidbrink zieht Bilanz

Peter-Kaenders-stellt-sich-vor

Peter Kaenders stellt sich vor

Fotos Frank Philipp



Torhaus aktuell

Torhaus Aktuell Unter diesem Titel veröffentlicht der StHB Informationen aus der Arbeit seiner Mitglieder und gibt der vielfältigen münsterschen Heimat- und Kulturarbeit ein Forum.
Die jüngste Ausgabe 2/2020 ist seit Mai erhältlich im Torhaus, bei der Münster Information im Stadthaus und in den Heimathäusern.

Alle Ausgaben ab 2009 sind auch online in unserem Archiv verfügbar!

Afriet-Riemsel

Afriet-Riemsel, dies sind Handzettel mit plattdeutschen Gedichten. Die "Abreißreime" erscheinen monatlich, man findet sie z.B. am Torhaus, am Prinzipalmarkt Nr.5 (Stadtkasse) oder auf der Rothenburg, neben dem historischen Haus Guldenarm. 

Afrit-Riemsels 

...mehr Afriet-Riemsels im Archiv
<